Facebook IL Borghetto di Andrea Tafi

IL BORGHETTO

Die touristischen Firma “Il Borghetto” liegt am fuße des Montalbano in der natur der umgebenden landschaft: olivenbäume, eichen, zypressen und obstbäumen.

Ein kleiner bach “Die Gorgole”, teilt den hof in zwei, dominiert der einen seite der stadt Lamporecchio, wo es gebäude, und auf der anderen die stadt larchwood.

Die drei Häuser aus einer alten Mühle im Jahr 1600 geboren sind, mit Scheune und Schuppen sehr loro. Era die für eine lange Zeit, dass die Eigentümer waren für eine Ruine, um es auszurüsten, um einen Tag Agriturismoe, aus jenen Teilen suchen, stellten sie fest, “kaum “, durch Massen von Dornen, einem kleinen Ortsteil von Steinhäusern in Trümmern umgeben und realisiert, dass dies der richtige Ort, um ihre Träume zu verwirklichen.

Die Borghetto ist auch an der Grenze auf die mittelalterliche Burg von Larciano.
Die gebäude wurden restauriert, um ganze ursprüngliche struktur der häuser zu verlassen.

Es gibt 6 wohnungen und ein einzelzimmer, alle mit ausgezeichneten einrichtungen:
klimaanlage, TV, telefon, internetanschluss, komplett ausgestattete küchen mit geschirrspüler, mikrowelle, und fast alle mit Kamin, grillplatz und wollen möglichkeit typisch Toskanische gerichte.

Eine wohnung hat ein badezimmer benutzt, um menschen mit behinderungen.